Top-gerankt in Forschung und Lehre

Interagiere mit hochkarätigen Professoren in kleinen Klassen. Viele unserer Professoren sind Vordenker und Meinungsführer in ihren Fachbereichen. Sie unterrichten Dich in Methoden des evidenzbasierten Managements.

International studieren in Hamburg

Studiere auf Englisch mit Studierenden und Professoren aus aller Welt. Sammle wertvolle Auslandserfahrung im Rahmen eines Auslandssemsters an einer unserer renommierten Partner-Universitäten.

KLU - eine lebenslange Verbindung

Werde Teil der KLU Community. Es erwartet Dich ein sehr persönliches Lernumfeld und Miteinander. Nach deinem Abschluss wirst Du Mitglied in unserem weltweit wachsenden Alumninetzwerk.

Karrieren in Logistik, SCM und mehr!

Nutze das KLU Studium als Sprungbrett für deine internationale Management-Karriere. Absolventen der KLU sind begehrt. Deine Möglichkeiten sind vielfältig in den verschiedensten Funktionsbereichen und Industrien rund um den Globus.

Die KLU ist eine private Hochschule in Hamburg. Die KLU forscht und lehrt in den Schwerpunktbereichen Logistik, Supply Chain Management und Management. Die KLU verfügt über das Promotionsrecht und bildet eigene Doktoranden aus.  

Kühne Logistics University - KLU

Die Kühne Logistics University - Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung ist eine private, staatliche anerkannte Hochschule in Hamburg. Träger der Hochschule ist die Kühne Stiftung.  Die KLU forscht und lehrt in den Schwerpunktbereichen Logistik, Supply Chain Management und Management.

Der Bachelor, die Master-Programme und das Doktoranden-Programm der Hochschule zeichnen sich durch internationale Studierende, herausragende Professoren, ein sehr gutes Betreuungsverhältnis und ausgezeichnete Unternehmenskontakte aus. Alle Programme werden durchgängig englischsprachig angeboten. Das MBA Progamm, eine Seminarreihe und Blockveranstaltungen, wie die Summer und Autumn Schools, richten sich an Führungskräfte, die sich berufsbegleitend weiterbilden möchten.

Die internationale Professorenschaft und deren Expertise in den Bereichen Logistik, Supply Chain Management und Management machen die Hochschule einzigartig. In diesen Bereichen profiliert sich die KLU mit den Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Wertschöpfung.

Das jüngste Handelsblatt-Ranking weist die KLU als eine der forschungsstärksten Universitäten im Fach BWL hinsichtlich der Forschungsleistung pro Professor in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Im neusten CHE-Hochschulranking erreicht die KLU in allen Hauptkriterien die Höchstbewertung.

Warum KLU?

  • Forschungsuniversität mit hohen akademischen Standards kombiniert mit starkem Praxisbezug
  • KLU verfügt über das Promotionsrecht und bildet eigene Doktoranden aus
  • Top-Platzierungen im CHE-Universitätsranking und dem Handelsblatt-Forschungsranking
  • Kleine Klassen, interaktiver Lehrstil und ein exzellentes Studenten-Professoren-Verhältnis
  • Studierende & Professoren aus aller Welt; alle Kurse in Englisch
  • Fallspezifisches und projektbasiertes Lernen, Exkursionen, Unternehmenssimulationen, regelmäßiger Austausch mit Branchenexperten
  • Umfassende Career Services und hochkarätige Unternehmenskontakte; Unterstützung bei der Karriereorientierung
  • State-of-the-Art Campus in der HafenCity in Hamburg
Alle Bewertungen lesen

Studienprogramme im Überblick

Zum Portfolio der KLU gehören erstklassige Bachelor, Master, PhD und ein MBA Programm mit den Schwerpunkten Logistik, Supply Chain Management und Management. Alle unsere Studienprogramme zeichnen sich durch internationale Studierende, herausragende Professoren, ein sehr gutes Betreuungsverhältnis und ausgezeichnete Unternehmenskontakte aus.

Profitiere von den Vorteilen des Studiums an einer privaten Universität: Unterricht in Kleingruppen, ein überzeugendes Betreuungsverhältnis (Studierende pro Professor), unkomplizierter Zugriff auf das Kontakt- und Firmennetzwerk der Hochschule, eine moderne Lerninfrastruktur und umfassende
Dienstleistungen durch das Hochschulmanagement.

Hamburg ist eine der beliebtesten Städte bei vielen deutschen Studenten. Ob in kleinen Clubs, den aktuellen Szenebars oder den angesagten Beachclubs: In immer neuen Locations werden Trends gesetzt und die Nächte ohne Sperrstunde gefeiert – im Schanzenviertel, in St. Georg, auf dem Kiez oder entlang der Elbe, wo mediterranes Urlaubsgefühl mitten in der Stadt erlebbar wird.

Studenten der KLU sind begehrt. Viele unserer Abolventen starten mit überdurchschnittlichen Gehältern und im direkten Anschluss an ihr Studium in den Beruf. Zu den Arbeitgebern gehören bekannten Unternehmen, wie zum Beispiel Accenture GmbH, Airbus S.A.S., BASF, Beiersdorf AG, DB Schenker - Rail, EADS Group, IBM Group, Kühne + Nagel (AG & Co.) KG, Johnson & Johnson Medical, Lufthansa Group, Siemens, Vattenfall Wind Power oder Anheuser-Bush.

Partner-Universitäten

BSc Austauschplätze MSc Austauschplätze  BSc/MSc Austauschplätze

Betty Hou

Assistant Manager Project Management, adidas Group

Nürnberg, Germany

View profile

Oliver Wang

Merchandise Planner, Esprit

Cologne, Germany

View profile

Alexandra Mueller

Specialist Industrialization, BMW Group

Munich, Germany

View profile

Cesar Maldonado

Business Analyst Strategic Procurement, Hamburg Süd

Hamburg, Germany

View profile

Colin Beaucamp

Global Logistics Trainee at Hilti

Paris, France

View profile

Dagmar Maderholz

Business & Integration Arch Analyst, Accenture

Hamburg, Germany

View profile

Dimko Dobrev

Supply Chain Data Analyst, HÖVELER HOLZMANN CONSULTING GmbH

Düsseldorf, Germany

View profile

Franziska Vogel

Business Analyst, BearingPoint

Hamburg, Germany

View profile

Heinrich Längerer

Management Consulting, Accenture

Munich, Germany

View profile

Jeetendra Shukla

Supply Chain Logistics Specialist, The Dow Chemical Company

Hamburg, Germany

View profile

Kevin Rogge

Coordinator Supply Chain Planning, Tchibo

Hamburg, Germany

View profile

Lars Eric Wiechern

CARE Business Partner, Customer Service, Maersk Line

Hamburg, Germany

View profile

Lea Stegemann

Project Manager, BMW Group

Munich, Germany

View profile

Malte Wendel

Consultant, Deloitte Consulting

Hamburg, Germany

View profile

María Lucía Tejeiro

Customer Engagement Supply Chain, Colgate-Palmolive

Hamburg, Germany

View profile

Maximilian Slupina

Supply Chain Planning & Supply Chain Quality, BMW Group

Munich, Germany

View profile

Paloma Piris de la Peña

Coordinator Business Area Procurement Energy Networks, E.ON

Düsseldorf, Germany

View profile

Peter Hentzschel

Associate at Strategy&, part of the PwC network

Munich, Germany

View profile

Philipp Doehle

Consultant, Deloitte Deutschland

Munich, Germany

View profile

Quentin Ertzscheid

Regional Logistics Service Manager, Hilti Asia Ltd

Hong Kong

View profile

Román Peláez

Disposition, Audi México

Puebla de Zaragoza, Mexico

View profile

Sara Maradey

Global Supply Chain Management - Warehouse and Distribution Performance Management, Bayer

Cologne, Germany

View profile

Sean Holdforth

Solutions Engineer, Kuehne + Nagel

Toronto, Canada

View profile

Simon Spinner

Management Consultant, Accenture DACH

Düsseldorf, Germany

View profile

Tobias Gawor

Manager Last Mile, Hermes Germany GmbH

Rostock, Germany

View profile
Jakob Mautner

Jakob Mautner

Consultant, Supply Chain Management

Hamburg, Germany

View profile

Fakultät

Prof. Michele Acciaro, PhD

Associate Professor of Maritime Logistics/ Director Hapag Lloyd Center

View profile

Prof. Dr. Dr. h.c. Sönke Albers

Professor of Marketing and Innovation

View profile

Prof. Dr. Christian Barrot

Professor of Marketing and Innovation & Dean of Programs

View profile

Prof. Dr. Jan Becker

Professor of Marketing and Service Management

View profile

Prof. Maria Besiou, PhD

Professor of Humanitarian Logistics

View profile

Prof. Dr. Prisca Brosi

Associate Professor of Human Resource Management

View profile

Prof. Rod Franklin, PhD

Adjunct Professor of Logistics & Academic Director of Executive Education

View profile

Prof. Jan Fransoo, PhD

Professor for Operations Management and Logistics & Dean of Research

View profile

Prof. Dr. Hanno Friedrich

Assistant Professor of Freight Transportation - Modelling and Policy

View profile

Prof. Dr. Asvin Goel

Professor of Logistics and Supply Chain Management

View profile

Prof. Dr. Alexander Himme

Associate Professor of Management Accounting

View profile

Prof. Dr. Kai Hoberg

Professor of Supply Chain and Operations Strategy & Head of Logistics Department

View profile

Prof. Dr. Günter Lang

Adjunct Professor of Economics

View profile

Prof. Dr. André Ludwig

Associate Professor of Computer Science in Logistics

View profile

Prof. Dr. Catharina Maracke

Associate Professor of IT and Data Law

View profile

Prof. Alan C. McKinnon, PhD

Professor of Logistics

View profile

Prof. Joern Meissner, PhD

Professor of Supply Chain Management and Pricing Strategy

View profile

Prof. Dr. Christoph Merkle

Associate Professor of Finance

View profile

Prof. Dr. Björn Michaelis

Adjunct Professor of Management and Organisation

View profile

Prof. Dr. Christina Raasch

Associate Professor for Digital Economy

View profile

Prof. Dr. Sandra Transchel

Associate Professor for Supply Chain and Operations Management

View profile

Prof. Christian Tröster, PhD

Associate Professor of Leadership and Organizational Behavior

View profile

Prof. Dr. Niels Van Quaquebeke

Professor of Leadership and Organizational Behavior & Head of Management Department

View profile

Studienfinanzierung

Brain Capital ist ein innovatives Modell der Studienfinanzierung. Bei diesem Modell werden die Studiengebühren zunächst vom KLU Bildungsfond übernommen. Du kannst also ohne die finanzielle Belastung durch Studiengebühren und unabhängig von Deinem finanziellen Hintergrund an der KLU studieren. Im Umkehrschluss verpflichtest Du Dich nach Ende Deines Studium zu einkommensabhängigen Rückzahlungen. Bitte informiere uns während des Bewerbungsprozesses, ob Du die Brain Capital Finanzierung nutzen möchtest.

Du kannst Dich erst um eine Brain Capital Finanzierung bewerben, wenn Du für eines unserer Studienprogramme zugelassen wurdest. Eine Finanzierungszusage ist einerseits abhängig von der Anzahl der Bewerbungen und andererseits auch von regionalen Quoten. Informiere uns im Prozess über Deinen konkreten Finanzierungsbedarf. Bitte berücksichtige bei Deinen Überlegungen, dass der Bildungsfond gegebenenfalls die Studiengebühren nicht komplett trägt.

Stipendien

KLU Leistungsstipendien 

Die KLU vergibt leistungsbasierte Stipendien. Für weitere Informationen kontaktiere bitte unser Student Recruitment Team

Webinare - Online kennen lernen

No content available yet.

Dirk Hagmaier, Student MSc Management, Class of 2015

If you had to define the term “home,” you might come up with several words to describe your individual feeling. When I am at KLU, I always feel like I’ve come home. The university’s inter-cultural campus simply generates a sense of well-being and belonging.

Dirk Hagmaier, Student MSc Management, Class of 2015

M. Lucia Fuge Barrachina, Student MSc Management, Class of 2017

KLU is a university that only settles for the best. It offers many opportunities for developing yourself and your career in an amazing atmosphere. It is easy to feel at home at KLU thanks to the friendly staff and the international student community.

M. Lucia Fuge Barrachina, Student MSc Management, Class of 2017

Robert Seitz, Student MSc Management, Class of 2017

KLU offers a variety of options for developing in the educational and professional areas. Everyone who is interested in getting to know other cultures and studying in an international environment should become part of the KLU family.

Robert Seitz, Student MSc Management, Class of 2017

Ann-Christin Stermann, Student BSc Management, Class 2017

One of my favorite things about KLU is the semester abroad. It gives you the perfect opportunity to find out more about a specific country and maybe to learn the language as well.

Ann-Christin Stermann, Student BSc Management, Class 2017

John Kaller, Student BSc Management, Class of 2018

I have always enjoyed talking and discussing all kinds of matters with people from other cultures. At KLU, the small classes create a level of intimacy and exchange with other students and professors you won’t find anywhere else.

John Kaller, Student BSc Management, Class of 2018

Angie Khullar, Student BSc Management, Class of 2017

KLU facilitates the network of opportunities and aids in gaining a broader perspective on different aspects of business. It’s a rewarding experience to be a part of KLU.

Angie Khullar, Student BSc Management, Class of 2017

Dana Balschuweit, Student BSc Management, Class of 2017

I experience KLU as an extraordinary university with a career-enhancing, carefully considered degree program concept. Students are not just treated as numbers but as individuals, which has reinforced my decision to study at KLU.

Dana Balschuweit, Student BSc Management, Class of 2017

Kim Bredemeyer, Student BSc Management, Class of 2018

Studying at KLU means having many different parts of the world on campus but still being in the beautiful city of Hamburg. Knowing that support is there for every aspect of our studies is a special feeling – it makes studying at KLU an exciting time.

Kim Bredemeyer, Student BSc Management, Class of 2018

Alena Addington-Barker / Iev ZV, Student EMBA Leadership & Logistics, Class of 2017

This program is the next step to revealing my leadership character and considering it from a global perspective for future growth within my company. It helps to look at your work, yourself, and your interaction in a group from a different angle.

Alena Addington-Barker / Iev ZV, Student EMBA Leadership & Logistics, Class of 2017

Studying at KLU is an all-inclusive package. Coming here every day means meeting with my friends — who are as passionate about our subjects as I am. Classes are very interactive, and our professors are highly supportive. The beautiful facility plus the ideal location in HafenCity make the whole experience even more enjoyable. I am happy that I chose KLU!

Mulan Bartz, Student BSc Management, Class of 2019

The KLU-Experience not only includes learning theoretical concepts in class but also experiencing their implementation outside of the classroom. For example, our excursions to Lufthansa Technik Logistik Services and the container terminals at the harbor were extremely interesting and valuable.

Lee Weisgerber, Student BSc Management, Class of 2019

You can consider KLU as a “gateway to the world,” as they say in German. An intercultural university with students of more than 30 nationalities located in Hamburg, KLU gives students the opportunity to connect with people from all around the world and to experience a multifaceted city. I could not imagine a better place for taking the first step into my future and establishing my own network.

Sebastian Tschirner, Student BSc Management, Class of 2019

The courses at KLU are carefully synchronized, leading to  fast progress through the content without unnecessary repetition. The small size of the classes allows me to ask questions to the professor, if something is unclear. The lectures are often complemented by practical examples or projects illustrating the theory in a real-world context. The projects create a vivid, motivated atmosphere in class, which makes me enjoy my studies at KLU very much.

Vanessa Wolgien, Student BSc Management, Class of 2019

Ruben Gomez, Student MSc Global Logistics & Supply Chain Management, Class of 2017

Hamburg is one of the most beautiful and international cities in Europe. There is always something going on here. To study at KLU means to connect with people from all over the world. Come with an open mind and without any prejudices – you will not be disappointed!

Ruben Gomez, Student MSc Global Logistics & Supply Chain Management, Class of 2017

Kontakt

Profile image

Sophia Rösener

Student Recruitment Manager (MSc Programs)

Tel: +49 40 328707-160
Fax: +49 40 328707-109
sophia.roesener@the-klu.org

Profile image

Nicole Martinetti

Student Recruitment Manager (BSc & Preparation Program)

Tel: +49 40 328707-157
Fax: +49 40 328707-109
nicole.martinetti@the-klu.org

KLU - Executive Education

Die KLU Executive Education bietet berufsbegleitende Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte aus Industrie, Handel und Dienstleistung an. Inhaltliche Schwerpunkte sind die Themenfelder Logistik und Supply Chain Management, Leadership und Management. Die Weiterbildungsprogramme orientieren sich im Besonderen an den KLU Kompetenzschwerpunkten Digital Transformation, Creating Value und Sustainability.

Zum Programmportfolio der Executive Education gehören dabei ein berufsbegleitender MBA, mehrtägige internationale Summer- bzw. Autumn Schools und Seminare zu aktuellen Trendthemen in Logistik und Supply Chain Management. Die Programme sind für Mitarbeiter verschiedener Führungsebenen in Unternehmen ausgearbeitet. 
Alle Programme können auch auf die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen einzelner Unternehmen zugeschnitten werden. Für interdisziplinäre Themen kooperieren wir mit starken Partnern im Hochschulbereich, wie beispielsweise der WHU Executive Education. Unsere Kernprogramme, wie das MBA Programm oder auch die Summer School, werden auf Englisch durchgeführt. Seminare werden sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch durchgeführt. Die Fort- und Weiterbildung an der KLU findet in einem hochwertigen und exklusiven Rahmen statt.

Eine wissenschaftliche Fundierung, Aktualität und Relevanz der Themen ist durch aktuelle Forschungsergebnisse der KLU garantiert, die unmittelbar in die Weiterbildungsangebote transferiert werden. Wir verpflichten für unsere Veranstaltungen ausschließlich international tätige, praxiserfahrene und renommierte Dozent/innen und Professor/innen. Mit unseren designierten Logistik-Lehrstühlen decken wir alle relevanten Forschungsgebiete entlang von internationalen Supply Chains ab.

Warum KLU Executive Education?

 Teilnehmer

  • optimieren ihren beruflichen Handlungsspielraum und eröffnen sich neue Karriereperspektiven durch den Erwerb von Fach- und Führungskompetenz.
  • profitieren von einer einzigartigen Lernkultur und der fachlich und international gemischten Zusammensetzung unserer Teilnehmergruppen.
  • bewerten aktuelle Konzepte, Methoden, Instrumente und Technologien aus Logistik & Supply Chain Management und setzen diese im eigenen Unternehmen um.
  • unterstreichen die internationale Ausrichtung ihrer Karriereambitionen durch die Teilnahme an unseren internationalen Weiterbildungsprogrammen.
  • werden Teil des weltweiten Ehemaligen-Netzwerks der Kühne Logistics University.

 Unternehmen

  • übertragen einen Teil der Entwicklung ihrer Nachwuchsführungskräfte an die KLU, deren Kernkompetenz die Wissensvermittlung von Logistik- und Supply Chain Management Know-how ist.
  • steigern die Leistung und Motivation ihrer Mitarbeiter und binden aufstrebende Führungskräfte an ihr Unternehmen.
  • profitieren von einer kompakten und komprimierten Form der Wissensvermittlung im Logistik- und Supply Chain Management.
  • transferieren Logistik- und Supply Chain Management Kompetenz in das eigene Unternehmen und optimieren die Prozesse in ihren Lieferketten.
  • werden Teil des Unternehmens-Netzwerks der KLU mit zahlreichen Kooperationsmöglichkeiten, wie beispielsweise dem direkten Zugriff auf die Absolvent/innen der KLU.

Kontakt KLU Executive Education

Profile image

Holly Hillen

Program Coordinator

Tel: +49 40 328707-181
Fax: +49 40 328707-109
professional@the-klu.org

Profile image

Emilie Lukman Nielsen

Program Coordinator

Tel: +49 40 328707-183
Fax: +49 40 328707-109
professional@the-klu.org

Wo Sie uns finden