Jobs and careers

Kühne Logistics University

Contact

Profile image

Anja Meyer

Head of Human Resources

Tel: +49 40 328707-114
Fax: +49 40 328707-109
jobs@the-klu.org

We offer the inspirational atmosphere of a newly founded university with a slight hierarchy, a devoted team and an international environment with a wide scope for further structure in Hamburg.

Open Positions / Professorships

Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in)

(Bereich Smart Services im  Omnichannel-Handel)

Forschungsthema und Positionsbeschreibung: Im Zuge der Digitalisierung konvergieren stationärer, mobiler und elektronischer Handel zu Omnichannel-Einkaufserlebnissen. Konsumenten nutzen verschiedene Kanäle nach Bedarf und entscheiden flexibel, wie sie sich über Waren informieren, diese erhalten oder bezahlen möchten. Nicht mehr nur das Angebot, sondern der angenehmste Liefer- oder Beratungsservice bestimmen die Kaufentscheidung des Kunden. Die Kunden-individuelle Bereitstellung von Smart Services, wie IT-Services, Logistik-Services oder auch Informationsservices On-Demand, also bei Bedarf und auf Abruf, gehören dabei zum Einzelhandelsangebot dazu.

Im Zentrum des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten und von der KLU geleiteten (Prof. Dr. André Ludwig) Projektes SURTRADE mit Partnern aus Wirtschaft und Forschung steht die Entwicklung eines Smart Service-Konzepts für den Omnichannel-Handel. Es soll (1) eine Baukastenarchitektur für die Servicekonfiguration, (2) eine technische Serviceplattform für die Servicebereitstellung, (3) eine Crosschannel-Unternehmensstrategie sowie (4) eine Transformationsstrategie für urbane Handelsräume entwickelt werden.

Für dieses Forschungsprojekt werden Mitarbeiter(innen) gesucht. In enger Zusammenarbeit mit renommierten Praxis- und Forschungspartnern soll angewandte Forschungsarbeit geleistet und in international anerkannten Publikationskanälen veröffentlicht werden. Die KLU garantiert dafür sehr gute Arbeitsbedingungen, eine sehr positive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team und ein internationales Umfeld mit hohem Gestaltungsspielraum.

Anforderungen: Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Logistik oder einer verwandten Fachrichtung (Abschlussnote mindestens 2,1). Erwartet werden hohe Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Kreativität, sehr gute Englischkenntnisse sowie die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten.

Promotion: Die KLU unterstützt die/den wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in), an einer Dissertation zum Forschungsthema zu arbeiten. Da die KLU aktuell kein Promotionsrecht besitzt, erfolgt eine Promotion an einer mit der KLU kooperierenden Universität.

Dauer und Vergütung: Die Position kann in Absprache mit der/dem Bewerber(in) schnellstmöglich besetzt werden und hat eine Laufzeit von drei Jahren. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an Entgeltgruppe 13, TV-L und kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Bewerbungsunterlagen: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an Prof. Dr. André Ludwig: andre.ludwig@the-klu.org . Bewerbungen sind bis zur Besetzung aller Positionen möglich.

The KLU solicits applications for a 2-year postdoctoral position starting in Fall 2017.

Research Project

We are seeking to hire a postdoctoral researcher to work on heuristic and exact approaches for a class of time-dependent vehicle routing problems, where vehicles have limited range and require a regeneration phase before continuing to travel. Examples of related applications are electric vehicle routing problems or vehicle routing problems with hours of service regulations. The German Research Foundation (DFG) funds the project.

Requirements:

  • Ph.D. in operations research, applied mathematics, or related fields
  • Research expertise in applying mathematical programming methods to combinatorial optimization problems
  • Good programming skills (preferably C++)
  • Ability to work both independently and within a team
  • Good verbal and written communication abilities (English)

Desired:

  • Research experience both in modeling and solving routing problems and in applying heuristic and exact solution methods

 Salary and Conditions:

This postdoctoral position is available for 2 years and will start in Fall 2017 or earlier. The successful candidate will receive an attractive salary based on the German salary system for public universities which for this position ranges between 45 000 EUR and 55 000 EUR gross per year as well as an annual research budget. The candidate will work closely with Prof. Asvin Goel.

Closing Date for Applications:

Review of applications starts immediately and the position will remain open until a successful candidate is found.

Application:

We are looking forward to your application! All applications or inquiries should be sent by email to Prof. Asvin Goel (asvin.goel@the-klu.org). Your application should include a cover letter describing your experience and research interests related to this position, a detailed CV including a publication list, and contact details of references.

 

 

Ab August 2017 bilden wir in der Verwaltung zur/zum

Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement - Schwerpunkt Finanzbuchhaltung und Controlling

aus. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Bei guten Leistungen ist auch ein früherer Abschluss möglich.

Kannst du gut mit Zahlen, anderen Leuten, Sprachen und Kulturen und kennst du dich gut mit Computer, Smartphone und Co. aus?

Dann ist eine Ausbildung bei uns für dich vielleicht genau das Richtige! Bei uns wirst du in angenehmer Arbeitsatmosphäre und einem internationalen Arbeitsumfeld deine ersten Berufserfahrungen sammeln.

Bei uns wirst du in die unterschiedlichen Verwaltungsbereiche einer Universität  reinschnuppern, z. B. Studienorganisation, Sekretariat, Marketing, Personalwesen, Buchhaltung und IT. Du lernst, wie man den gesamten Büroalltag organisiert, z. B. Briefe verfasst und verschickt, Termine erstellt und plant, Post bearbeitet und Material bestellt, Geschäftsreisen und Events organisiert und Besucher empfängt. Außerdem wirst du in spannende Projekte eingebunden und lernst den Umgang mit modernen Kommunikationssystemen und Datenbanken kennen.

Insbesondere aber wirst du bei uns Experte, wenn es um die Themen Abrechnung und Finanzen geht! Denn hier liegt der Schwerpunkt deiner Ausbildung. Ca. 5 Monate lang wirst du dich mit dem Thema „kaufmännische Steuerung und Kontrolle“ beschäftigen und im Bereich Finanzbuchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung sowie Controlling, Spezialwissen erwerben. Klar ist daher, dass du nach deiner Ausbildung nicht nur die Finanzen des Unternehmens immer fest im Griff hast – sondern auch deine eigenen.

Um mit uns durchzustarten, solltest du

  • ein gutes (Wirtschafts-)Abitur und besonders Spaß an Mathematik haben
  • dich schriftlich und mündlich korrekt ausdrücken können und gerne kommunizieren
  • dich gut auf Englisch verständigen können,
  • zuverlässig sein und Lust haben, Verantwortung zu übernehmen und selbständig zu arbeiten

Konnten wir deine Neugier wecken? Dann sende deine kompletten Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an jobs@the-klu.org oder an Kühne Logistics University, Human Resources, Großer Grasbrook 17, 20457 Hamburg! Hast du Fragen zu der Ausbildung, dann freut sich Lisa Jöhren unter 040/328707-113 über deinen Anruf.

Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Career Development & Alumni Relations suchen wir zum 01.06.2017 eine belastbare und selbständige Persönlichkeit, die Lust hat den Bereich weiter mit aufzubauen. Die Stelle ist als Vollzeitstelle (40 Std./Woche) ausgeschrieben und auf zwei Jahre befristet (Entfristung vorgesehen).

Aufgaben:

  • Sie übernehmen alle Aufgaben des Office Managements und sind der erste Ansprechpartner für alle Anfragen zu Career & Alumni.

  • Sie werden betraut mit der Konzeption und Durchführung neuer, qualitativ hochwertiger Serviceleistungen an der Schnittstelle zwischen Arbeitgeber und Ehemaligen als Arbeitgeber und Studierenden.

  • Sie übernehmen Verantwortung für das Praktikumsprogramm.

  • Sie sind aktiv in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Homepage, Newsletter, Verwaltung Alumni Portal).

  • Sie initiieren und pflegen Kontakte zu Firmen und Ehemaligen als Repräsentant, Verwalter und Organisator von Karriere- und Alumni Veranstaltungen sowie in der Durchführung von Alumni Projekten.

  • Sie unterstützen in der Beratung von Studierenden und Ehemaligen.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium

  • Erfahrung im Office Management (Multitasking und Blick fürs Ganze), relevante MS Office Programme, Datenbankmanagement, CRM Systeme (Freude an der Arbeit im Detail)

  • Erfahrung mit der Konzeption und Durchführung zielgruppenspezifischer Veranstaltungen, Event- und Projektmanagement

  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Erfahrung in der zielgruppenspezifischen Kommunikation 1:1, Gruppe, in direkter Ansprache oder über Email/ Newsletter/ soziale Netzwerke

  • Berufserfahrung in der Karriereberatung/Personalvermittlung/Recruiting/Alumni-Management wünschenswert

  • Fundierte Erfahrung im internationalen/interkulturellen Kontext und in der Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Klienten aus unterschiedlichen Kulturen

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben auf Englisch, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen sowie Ihre Gehaltsvorstellung (Bruttojahreseinkommen) und Verfügbarkeit bis zum 30.4.2017 per E-Mail an jobs@the-klu.org Ansprechpartnerin ist Frau Anja Meyer.

Für eventuelle inhaltlichen Rückfragen können Sie Frau Rehmet unter der Telefonnummer +49 40 328707-130 oder anne.rehmet@the-klu.org kontaktieren.

Zur Unterstützung für den Bereich Career Development & Alumni Relations suchen wir ab dem 01.08.2017 eine studentische Aushilfe (m/w).

Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Berufsorientierungsangeboten, Trainings und Events für Studierende und Ehemalige
  • Recherche zu Career Development und Alumni Relations relevanten Themen (inkl. Berichterstattung)
  • Pflege der Alumni-Datenbank (inkl. Kontaktierung der Alumni per E-Mail und Telefon)
  • Pflege von sozialen Netzwerke und Online Portalen
  • Verfassen von Artikeln und Informationen für Studierende und Alumni
  • Unterstützung bei Evaluationen und Aufbereitung der Daten
  • Ggf. Repräsentation des Büros bei Info-Veranstaltungen

Voraussetzungen:

  • sehr gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache
  • detailorientierte und verlässliche Arbeitsweise
  • sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten (1:1, schriftlich, per Telefon)
  • sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket (v.a. Excel, Word und PowerPoint)
  • Internetaffinität (soziale Netzwerke)
  • Service- und Macher-Mentalität
  • gern mit Auslandserfahrungen oder anderen interkulturellen Kenntnissen

Da wir an einer langfristigen Zusammenarbeit (mindestens 8 Monate) interessiert sind, interessieren wir uns insbesondere für Bewerbungen von Studenten am Anfang ihrer Ausbildung.

Der Arbeitsvertrag als studentische Hilfskraft besteht auf Minijob-Basis; 10€ pro Stunde/40 Stunden monatlich. Die Arbeitszeit erfolgt in Absprache mit dem Team. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit einem aussagekräftigen Bewerbungsschreiben, Ihrem Lebenslauf sowie relevanten Zeugnissen per E-Mail an:

jobs@the-klu.org (Ansprechpartner: Lisa Jöhren/Human Resources)